skip to content

Der Mode auf der Spur


Innerhalb der Themenbereiche im AES-Unterricht:

  • "Konsumgeschichte: Wertschöpfungskette - Wer bezahlt den Preis der Mode?" und
  • Fairer Handel! Wie kann ich die Welt fairändern?

begab sich die Lerngruppe 7c auf Spurensuche in Tübingen und nahm an einem Workshop, organisiert vom EPiZ (Entwicklungspädagogisches Informationszentrum Reutlingen, Programm "Bildung trifft Entwicklung") teil.

Der Mode auf der Spur - Actionbound in Tübingen

Lust auf eine digitale Schnitzeljagd (=Actionbound) zum Thema Mode? Begibt man sich auf Spurensuche der globalen Modeindustrie lässt sich so einiges in Tübingen entdecken. Der Actionbound besteht aus sieben Stationen, die verschiedenste Themen entlang der textilen Kette aufgreifen. An jeder Station gibt es eine Aufgabe zu lösen: Quizfragen beantworten, Audios aufnehmen, weben, ein Wunsch-Outfit kreieren, fotografieren.

Termin:

Freitag, 3.Mai - 8:30 Uhr Treffpuntk: Stadtbücherei, Veranstaltungsraum, Nonnengasse 19

 

Barbara Sieghörtner


 

Copyright © 2010 GMS West Tübingen | Website Templates by Tradebit | Powered by Website Baker