skip to content

Benefiz-Fußballturnier


Guter 3.Platz beim "Benefiz-Fußballturnier für Straßenkinder im Kongo"
für die GMS West

Eine Mannschaft der Lerngruppen 9 nahm am vergangenen Samstagnachmittag an einem Freizeitfußballturnier, dessen Erlös Straßendkindern im Kongo zu Gute kam, auf dem Sportplatz des TSV-Lustnau teil.

Mit dabei war auch die Hip-Hop-Tanzgruppe der Schule unter der Leitung von Frau Sieghörtner, die vor und bei der Halbzeit des Turniers zwei Tänze aufführte.

Das Turnier selbst verlief äußerst fair, die anderen drei teilnehmenden Mannschaften bestanden nur aus erwachsenen Spielern, war für unsere 15-Jährigen eine besondere Herausforderung darstellte.

 

 

 


In der Vorrunde schloss die GMS West nach einem Sieg und zwei Niederlagen mit dem 3.Platz ab, im Halbfinale mussten sie deshalb gegen den Tabellenzweiten antreten.

Gegen ein Team aus Studenten der Universität Tübingen ging es nach einem späten Ausgleichstor von Emre Ucar beim 1:1 in die Verlängerung, dort musste man sich nach zwei schnellen Gegentoren dann mit 1:3 geschlagen geben.

 

 

Im anschließenden Spiel um Platz 3 zeigten die Schützlinge von Coach Sieghörtner dann ihr bestes Spiel und gewannen gegen ein Team aus stadtbekannten Freizeitkickern nach Toren von Emre, dem Kapitän Selim und Christos mit 3:0.

Zum besten Spieler des Turniers wurde sehr zu unserer Freude Flo Reichert aus der GMS West gewählt, Sieger des Turniers wurde ein Team aus Südamerika, das sich wöchentlich zum gemeinsamen Spielen trifft.


Die Tore für unser Team erzielten: 
Davide, Alex, Emre (4), Selim, Christos und Flo.
Außerdem waren unser Torhüter Ahmed und unser Kämpfer Theo noch mit dabei.

 

 

 

  

 

 

   

Herr Sieghörtner


 

Copyright © 2010 GMS West Tübingen | Website Templates by Tradebit | Powered by Website Baker