skip to content

Fußball in Ergenzingen


Großer Sieg der GMS West beim Fußball in Ergenzingen  

5:3 gewann unsere Schule im Wettkampf II (2000 und jünger) gegen eine gute Ergenzinger Mannschaft. Gegen unsere kampfstarke Mannschaft hatte sie vor allem in der zweiten Halbzeit keine Chance mehr. Der Anfang verlief allerdings alles andere als vielversprechend. Bei feuchtem Wetter rutschten unserem Torwart gleich zwei Bälle durch die Hände und so lag man schnell 0:2 im Rückstand. Die gegnerische Mannschaft half sehr fair mit Handschuhen aus und von da an lief es besser. Bis zur Halbzeit konnte man durch zwei Tore des überragenden Ahmed ausgleichen, nach dem Wechsel machten wiederum Ahmed und Yassin zwei weitere Tore. Nachdem Ergenzingen nochmals auf 3:4 verkürzen konnte, gelang Tübingen vom Anstoß weg der schönste Spielzug des gesamten Matches. Ahmed spielte drei Gegner schwindelig, schickte Yassin in die Gasse und dieser legte quer in den Strafraum. Dort stand Youssouph völlig frei und hämmerte den Ball volley in die Maschen. Ein Wahnsinnstor und der verdiente Endstand zum 5:3 war entstanden.


Für unser Team spielten: Suad, Hassan, Akif und Abdisalam aus der 8a, Carsten, Yassin und Youssoupf aus der 8b, Beysah, Azad, Eray und Kevin aus der 8c, sowie Ahmed aus der 9 und Paulo aus Klasse 10


Claus Sieghörtner

Copyright © 2010 GMS West Tübingen | Website Templates by Tradebit | Powered by Website Baker