skip to content

Ausflug Straßburg


Am Montag den 20.07. machten die Französischklassen einen Ausflug nach Strasbourg. Mit dem Bus wurden wir zum Busbahnhof gebracht, von wo aus wir zur Kathedrale Notre-Dame liefen. Dies war der Ausgangspunkt der Stadtrallye, bei der verschiedene Aufgaben, beispielsweise zu lösen waren. Auf die Gewinner der Rallye warteten Süßigkeiten aus „La cure gourmande“, einen französischen Süßwarengeschäft. Nach dem ersten Teil der Rallye ging es gemeinsam zu „Le Flam’s“. Dort aßen wir original elsässische Flammkuchen. Da wir „all you can eat“ hatten, gab es genug, um alle satt zu bekommen.

Nach dem Essen besichtigten wir die Kathedrale und lösten dort die letzten beiden Aufgaben der Stadtrallye. Zum Ausklang des Tages durften wir die Stadt in kleinen Gruppen alleine erkunden. Es gab viele Geschäfte, kleine Läden und Maler, die in kürzester Zeit Portraits erstellten.

Um 16Uhr ging es nach einigem Suchen zum Busbahnhof, wo der Fahrer bereits auf uns wartete, um uns wieder nach Tübingen zurückzubringen.

Die Fahrt nach Strasbourg hat auf alle Fälle Spaß gemacht und war eine gute Gelegenheit, sich auf Französisch zu unterhalten sowie eine französische Stadt kennen zu lernen.

 

Copyright © 2010 GMS West Tübingen | Website Templates by Tradebit | Powered by Website Baker