skip to content

Daniel Lede-Abal (MdL) besucht unsere Schule


Herr Lede-Abal, MdL, besuchte am Donnerstag den 25.Oktober 2012 die Lerngruppen 5a, 5b und 5c im Mathematikunterricht.
Er erlebte die 60 Schülerinnen und Schüler bei der selbstorganisierten, individuellen Freiarbeit.
Dabei erfuhr er, dass jedes Kind sein vorhandenes Wissen in einem Selbsttest überprüft hat. Diese Aufgaben sind alle so gewählt, dass bereits vorhandene Kompetenzen aufgezeigt und mögliche Wissenslücken verdeutlicht werden. Mittels speziell darauf abgestimmter Aufgaben werden dann sowohl vorhandenes Können vertieft als auch kann bedarfsgerecht geübt werden.
In einem Nachtest wird der individuell erarbeitete Kompetenzzuwachs überprüft. Diese Nachtests werden von den Lehrkräften überprüft und die Ergebnisse dokumentiert.


Eine Schülerin erklärte Herrn Lede-Abal, warum immer wieder ein Schüler oder eine Schülerin seinen bzw. ihren Namen an die Tafel schreibt. Wer eine Aufgabe vollständig bearbeitet hat und das Okay von der Lehrkraft hat, darf seinen Namen hinter die Seite und Nummer einer Aufgabe an die Tafel schreiben und ist somit Experte bzw. Expertin für diese Aufgabe. Andere Schüler die bei dieser Aufgabe nicht weiter kommen oder diese korrigiert haben wollen, können dann diesen Experten aufsuchen.

 

Am Ende der beiden Stunden ließen sich einige Kinder die Chance nicht nehmen und wollten auf ein Gruppenbild mit Herrn Lede-Abal.

 

 

Copyright © 2010 GMS West Tübingen | Website Templates by Tradebit | Powered by Website Baker