skip to content

Erster "Offener Elternabend" war ein voller Erfolg


Der Einladung zum ersten "Offenen Elternabend" unserer Gemeinschaftsschule folgten Eltern fast aller Kinder der drei Lerngruppen 5a, 5b und 5c.

Im ersten Teil informierte Schulleiterin Frau Feirer-Mangold über den Ist-Stand der Gemeinschaftsschule. Anschließend tauschten sich die anwesenden Eltern in Kleingruppen über bisherige Erfahrungen und vor allem über Fragen zu einzelnen Fächern oder zum Konzept der Gemeinschaftsschule aus. Nach 45 min angeregter Diskussion in den Elterngruppen wurden alle wieder zurück ins Plenum gebeten.

Jetzt berichtete ein Sprecher jeder Kleingruppe den anwesenden Lehrkräften und Erzieherinnen, der Schulleitung und den übrigen Eltern, worüber gesprochen und diskutiert wurde. Neben viel Lob und positivem Feedback gab es auch einige Fragen, die dann im weiteren Verlauf von Lehrern und Schulleitung größtenteils sofort beantwortet werden konnten. Einzelne Fragen bedurften noch der Diskussion bzw. Klärung im Kollegium, so dass ihre Beantwortung zeitnah erfolgen wird.

Auch Anregungen, wie zum Beispiel die Bitte um ein intensiveres Feedback der Lehrer an die Eltern bezüglich des Unterrichtsinhalts, wurden dankend aufgenommen und werden zukünftig umgesetzt.

Die Gemeinschaftsschule hat zum Ziel:

  • "Mit den Eltern wird aktive Erziehungspartnerschaft gelebt" und
  • "Der enge Kontakt mit den Eltern wird zum Wohl der Kinder regelmäßig gepflegt".

 Der erste "Offene Elternabend" der GMS, bei dem 63 Eltern der 60 Gemeinschaftsschul-Schüler Interesse am Austausch mit den Lehrkräften und der Schulleitung zeigten, scheint eine gute Einrichtung auf dem Weg zu diesem Ziel zu sein.


Von vielen Seiten gab es Lob für diesen Abend und die Bitte einen solchen Abend doch zu wiederholen.

 

Der nächste "Offene Elternabend" ist im 2.Schulhalbjahr geplant.

Copyright © 2010 GMS West Tübingen | Website Templates by Tradebit | Powered by Website Baker